Der Förderkreis unterstützt die Werla-Schule

Der Förderkreis unterstützt die Werla-Schule durch die Finanzierung von 500 FFP2-Masken. Vielen Dank!

Lesung findet trotzdem statt!

Die Lesung des Autors H. J. Feldhaus fand im März für die Klassen 5. und 6. Jahrgangs digital über das Videomodul von ISERV statt.

Schwimmen ist lebenswichtig

 

Schwimmen können ist lebenswichtig


Werla-Schule bringt Schüler ins Wasser

Werla-Schule in Coronazeiten

 

Sehr geehrte Eltern,

Sie werden es vermutlich bereits erfahren haben: der Landkreis Wolfenbüttel hat entschieden, dass alle Schulen weiter mit dem Szenario B starten. Damit werden die Schülerinnen und Schüler wieder im Wechsel der Gruppen wie vor den Osterferien zur Schule kommen. Nur die Klassen 5a und 6a kommen komplett, weil sie zahlenmäßig nicht so groß sind.

Neu ist aber, dass ab sofort eine Testpflicht für alle Schülerinnen, Schüler und schulische Mitarbeiter*Innen besteht!

Die Test-Kits sind in Schladen eingetroffen. Ich bitte nun um Beachtung folgender Punkte:

• Am kommenden Montag findet kein Unterricht statt! Er dient lediglich dazu, die Test-Kits in Empfang zu nehmen.
• Alle Schülerinnen und Schüler, die auf Busse angewiesen sind, kommen zur 1. Stunde (7.30 Uhr) und warten auf dem Schulhof, bis die Klassenleitung sie dort abholt. Nach Erhalt der Test-Kits können sie den Bus zur Rückfahrt erreichen.
• Alle Schülerinnen und Schüler aus Schladen kommen erst um 8.30 Uhr und warten ebenfalls auf dem Schulhof.
• Alle Schülerinnen und Schüler, die mit Fahrhilfe der Eltern die Möglichkeit haben, die Schule zu erreichen, kommen bitte erst um 9.30 Uhr und warten auf dem Schulhof.
• Um 10 Uhr endet die Ausgabe der Schnelltests durch die Klassenleitungen.
• Die Tests finden zu Hause statt unter Ihrer Anleitung oder Aufsicht.
• Im dringenden Ausnahmefall kann im Sekretariat an diesem Tag bis 11 Uhr das Material abgeholt werden.

• Mitschüler können gegen Vorlage einer schriftlichen Bestätigung für Mitschüler/innen am Montag die Selbsttest mitnehmen.

Es gelten unverändert alle Ihren  Kindern bereits bekannten Hyygieneregelungen in der Schule (z.B. Maskenpflicht).
Ab Dienstag tritt dannn der neue Stundenplan in Kraft.

Weitere Dokumente und Erklärungen erhalten Sie am Montag mit Ausgabe der Test-Kits. Zum Beispiel wird in Szenario B die Präsenzpflicht wieder aufgehoben. Sie bestätigen bzw. erklären per Unterschrift  und geben es dem Kind an seinem nächsten Schultag zur Vorlage mit.

Mit freundlichen Grüßen

Achim Durwen
Schulleiter

 

 

Allgemeine Informationen:

Rahmenhygieneplan

 

Darf mein Kind trotz Schnupfen zur Schule kommen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.