Die Fünftklässler der Werla-Schule erhielten ein Sicherheits- und Selbstbewusstseinstraining im Wing Chun Kung Fu.

 

Der Sportunterricht der 5. Klassen der Werla-Schule wurde in dieser Woche von Sifu Peter Graun  erteilt. In einer Doppelstunde duften die Schülerinnen und Schüler ein Sicherheits- und Selbstbewusstseinstraining im Wing Chun Kung Fu erleben.  Die Kinder waren sehr gespannt auf den Sifu Peter Graun und die neue Sportart.

Nach einer kurzen Ansprache und Vorstellung ging es auch schon mit einer Erwärmungsphase los. Selbst die Sportlehrer Jörg Popke und Thomas Muske nahmen aktiv mit großer Begeisterung teil.

Im anschließenden Koordinationstraining wurden  Motorik und Konzentration durch Schulung neuer Bewegungsabläufe spielerisch gefördert. Die mitgebrachten Pratzen fanden bei allen Teilnehmern großen Anklang und wurden mit der erlernten Fausthaltung ordentlich bearbeitet.

In einer kleinen Verschnaufpause ging Sifu Peter Graun auf einige Regeln ein. Er nannte als  wichtige Merkmale die Disziplin, Höflichkeit, Ehrlichkeit und den Respekt dem anderen gegenüber. Schon sehr schnell wurde den Schülerinnen und Schülern klar, dass diese Merkmale großen Anteil am Unterricht hatten. bei jeder Unaufmerksamkeit wurden die Arme durch Liegestütze sehr gestärkt.

 

Auch das Thema Mobbing wurde aufgegriffen und an einigen Fallbeispielen erklärt.

Bevor sich alle zum abschließenden Gruppenbild versammelten, führte  Sifu Peter Graun noch ein paar Selbstverteidigungstechniken ein. Hierbei hatten alle Teilnehmer großen Spaß.

Mit dem Dank der Schüler und Kollegen für diese besondere Sportstunde, einer Autogrammstunde und der höflichen Verabschiedung endete diese besondere Sportstunde an der Werla-Schule.

Bei Interesse können Sie Sifu Peter Graun unter Tel. 05337 – 77 92 erreichen bzw. schauen Sie auf der Homepage:

www.worldofwingchun.de

vorbei.
Auch er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und falls die Teilnehmer Lust auf das Wing Chun Kung Fu bekommen haben, können sie gerne auch eine
Trainingseinheit bei Sifu Graun besuchen.

https://www.worldofwingchun.de/wczd/aktuelles/

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok